Schülerexkursion in die Europastadt Görlitz

Am Samstag, den 10.10.2020 unternahmen wir gemeinsam mit der medizinischen Fachschule Awangarda Zgorzelec eine Exkursion ins benachbarte Görlitz.

Während einer begleiteten Führung durch die Altstadt erfuhren die Teilnehmer/-innen u.a. Näheres zur mittelalterlichen Bedeutung Görlitz‘ als wichtigem Handelsort, gelegen an der einstigen Via Regia, zu den weitreichenden Veränderungen im 20. Jahrhundert und zu den Entwicklungen seit der Zeit der Wende.  Natürlich spielte die heutigen Bedeutung der Stadt als Schauplatz zahlreicher Filmproduktionen auch eine Rolle auf der Entdeckungstour.

Im Anschluss blieb der Gruppe bei einem gemeinsamen Mittagessen noch Zeit für den Austausch über die vielen neuen Eindrücke. Obwohl die Grenzstadt nicht weit weg von der Schule der Teilnehmer/-innen liegt, hatte sie zahlreiche den Schüler/-innen nicht bekannten Facetten zu bieten.