Pflege-Auszubildende absolvieren Praktikum in Radebeul

Neues Jahr, neue Abenteuer im Nachbarland – heute beginnt für vier Schülerinnen und Schüler der Medizinischen Fachschule Awangarda aus Zgorzelec eine spannende Zeit in Radebeul. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvieren bis zum 07.02.2020 ein vierwöchiges Praktikum im Elblandklinikum in dem Bereich Pflege. An dem Wochenende zuvor fand in der Schule ein Vorbereitungsworkshop statt, bei dem Einzelheiten zum Aufenthalt besprochen wurden. Hochmotiviert sind die Vier heute angereist und stellen sich den neuen Herausforderungen. Vor Ort Treffen sie auf sächsische Azubis, knüpfen Kontakte und sammeln interkulturelle Erfahrungen.